Stellen Sie sich vor, Sie müssten heute mit ca. 50 % Ihres Einkommens auskommen – geht nicht? Wenn Sie zu dieser Erkenntnis kommen, dann habe ich heute eine geniale Lösung für Sie.

Wie viel bekommt heute ein Rentner oder eine Rentnerin aus der gesetzlichen Rentenversicherung? Verheiratete 52,1 % und Alleinstehende 60,2 % als Rentenbezug aus ihrem letzten Nettoeinkommen – vorausgesetzt, es sind alle erforderlichen Bedingungen erfüllt. Diese gesetzliche Rentenleistung sinkt in Zukunft weiterhin Jahr für Jahr!

Zusatzversorgungen müssen Sie mit wenigen Ausnahmen generell aus bereits versteuertem Geld ansparen. Es geht aber auch anders!
Mit unserem PV-Invest-Antrag erhalten Sie vom Finanzamt die gesamten Steuerabgaben eines gesamten Jahres erstattet – wenn Sie dieses Geld in Ihre PV-Invest-Zusatzversorgung investieren. Nach einer angemessenen Wartezeit erhalten Sie dann monatliche Auszahlungen aus Ihrer PV-Invest-Zusatzversorgung. Das ist eine indirekte staatlich geförderte Zusatzrente vom Finanzamt!

Wir helfen Ihnen bei der Antragstellung, denn es lohnt sich wirklich für jeden, der Steuerabgaben an das Finanzamt leisten muss.

Lassen Sie deshalb jetzt gleich Ihren PV-Invest-Antrag für Ihre Steuererstattung berechnen, indem Sie Ihren kostenlosen Beratungsgutschein im Wert von € 160 anfordern.

Finanzielle Sicherheit ist möglich! In Krisenzeiten ist es erforderlich, neue Wege für die eigene finanzielle Sicherheit zu gehen. Nutzen Sie deshalb unsere Erfahrung der Krisenbewältigung aus der Vergangenheit für Ihre finanzielle Zukunft.

Mit freundlicher Empfehlung
Gerd Jenz